Collagen Supplements – Whole Body Health Benefits & Uses Guide

Collagen Supplements – Whole Body Health Benefits & Uses Guide

Kollagen ist eines der beliebtesten Ergänzungsmittel auf dem heutigen Markt. Sie können es auch in Lotionen und Cremes finden, die dazu beitragen, das Kollagen, das sich bereits in Ihrem Körper befindet, aufzufüllen.

Kollagen ist ein Protein, das natürlich in unserem Körper vorkommt, und es ist im Wesentlichen der Klebstoff, der alles zusammenhält.

Kollagen hilft uns auch dabei, jünger auszusehen. Wenn Sie einen Teenager neben eine ältere Person stellen, hat der Teenager nicht nur mehr Kollagen im Körper, sondern sieht auch praller aus.

Zusätzlich zu dem Kollagen, das natürlich in unserem Körper vorkommt, können Sie auch Kollagenpräparate einnehmen, um das verlorene Kollagen wiederherzustellen.

Kollagenpräparate sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden, und es ist wahrscheinlich, dass Sie in den Regalen mehr davon finden als Hautcremes mit Kollagen.

Sie werden bereits in den Zwanzigern einen Kollagenabbau bemerken, der im Laufe der Zeit nur noch weiter zunimmt.

Die meisten Frauen werden Mitte Zwanzig damit beginnen, Lotionen und Cremes zu probieren, um ihr jugendliches Aussehen zu bewahren. Einige Frauen warten möglicherweise, bis sie älter sind, oder verzichten auf Kollagenbehandlungen.

Über 3 Kollagentypen

Es gibt verschiedene Arten von Kollagen in unserem Körper, aber es gibt nur drei, die Sie sich ansehen müssen, wenn Sie über eine Kollagenergänzung nachdenken.

Die Art der Kollagenpräparate, die Sie auswählen sollten, hängt von der Körperregion ab, in der Sie das Kollagen erhöhen möchten.

Typ-1-Kollagen, Typ-2-Kollagen und Typ-3-Kollagen zielen alle auf bestimmte Bereiche in unserem Körper ab und sie alle bewirken etwas anderes.

Kollagen Typ 1

Diese Art von Kollagen umfasst 85 bis 90% unserer Haare, Haut, Nägel, Knochen und Bänder. Dies ist die beliebteste Art von Kollagen, da es mehr Bereiche als die anderen abdecken kann.

Wenn Sie nach einem Kollagenpräparat suchen, ist die Auswahl eines Kollagens mit Typ 1 der beste Weg.

Kollagen Typ 2

Diese Art von Kollagen gilt ausschließlich für Knorpel. Dies ist der Typ, den Sie möchten, wenn Sie nur Vorteile für Ihren Knorpel sehen möchten.

Kollagen Typ 3

Diese Art von Kollagen ist für das Faserprotein in Ihrem Körper. Dies ist der Typ, den Sie möchten, wenn Sie Sehnen, Knochen oder Bindegewebe entlasten möchten.

In Bezug auf Schönheit und die Verwendung von Kollagen in Haut, Haaren oder Nägeln sollten Sie Typ-1-Kollagen verwenden.

Typ 1 gilt als das beste Mittel gegen Hautalterung. Die Verwendung von Typ 1 hilft Ihnen dabei, die besten Ergebnisse für Ihre Haut insgesamt zu erzielen, und hilft Ihnen dabei, die Ergebnisse über einen längeren Zeitraum hinweg zu sehen.

Auch wenn Sie kein Kollagen für Ihre Haut suchen, sollten Sie es in beide Richtungen untersuchen. Sie erhalten nicht nur eine jünger aussehende Haut, sondern können sie auch für andere Problembereiche verwenden, die Sie haben.

Kollagenquellen

Diätkollagen ist genau das, wonach Sie suchen werden, wenn es um ein Kollagenpräparat geht.

Es gibt viele Quellen für dieses bestimmte Kollagen, aber es gibt einige, die laut Untersuchungen auf lange Sicht besser für Sie wirken.

Dies bedeutet, dass Sie nicht alle paar Wochen verschiedene Kollagenprodukte ausprobieren müssen, um etwas zu finden, das funktioniert.

Piscine

Dieses Kollagenpeptid stammt aus Fisch, und obwohl Fischpeptide als die besten für Nahrungsergänzungsmittel gelten, können sie auch zu den teuersten gehören. Für Budgetbewusste ist dies möglicherweise nicht die erste Wahl.

Rinder

Dieses Kollagenpeptid stammt von Kühen. Aufgrund der Verfügbarkeit von Rinderkollagen ist dies eines der günstigsten Kollagenpräparate.

Aufgrund seiner Zugänglichkeit enthält es auch die meisten Kollagenpräparate. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass es nicht so wirksam ist wie Piscine Collagen Supplements

Schwein

Dieses Kollagenpeptid stammt von Schweinen. Die Schweinekollagenzusätze sind den Rinderzusätzen sehr ähnlich, da Schweinekollagen leicht zugänglich und kostengünstig ist.

Sowohl Schweinekollagen als auch Rinderkollagen stehen hinter Piscine Collagen, wenn es darum geht, wie effektiv sie sind, aber aufgrund der Kosten kaufen immer mehr Menschen Kollagenpräparate, die aus diesen Stoffen hergestellt werden.

ganonegreta